Siehe Fotos (4)

La Draille

Kulturell, Natur Um Barjac
7.7 km
Schleife
Fußgänger
2Uhr 30min
Leicht
  • PR Nr. 23 des Herzens von Lozère. Dieser Rundweg verläuft entlang der Südflanke des Boulaine-Gebirges, einem ehemaligen Massiv aus metamorphen Gesteinen, den Glimmerschiefern, an der Kontaktstelle zwischen dem Margeride-Granit und dem Causses-Kalkstein. Sie werden feststellen, dass sich die traditionelle Architektur von der der Causses unterscheidet: Gebäude ähnlich dem von Margeride, jedoch dunkler aufgrund der schwarzen und mehr oder weniger glänzenden Glimmerschiefer. Der Teil des Weges,...
    PR Nr. 23 des Herzens von Lozère. Dieser Rundweg verläuft entlang der Südflanke des Boulaine-Gebirges, einem ehemaligen Massiv aus metamorphen Gesteinen, den Glimmerschiefern, an der Kontaktstelle zwischen dem Margeride-Granit und dem Causses-Kalkstein. Sie werden feststellen, dass sich die traditionelle Architektur von der der Causses unterscheidet: Gebäude ähnlich dem von Margeride, jedoch dunkler aufgrund der schwarzen und mehr oder weniger glänzenden Glimmerschiefer. Der Teil des Weges, der der „Draille“ (ehemalige Transhumanzroute) folgt, bietet herrliche Ausblicke auf Aubrac und Margeride im Norden sowie auf Mont-Lozère und die Causses im Süden. ACHTUNG: Heikle Watfahrt nach starkem Regen. Markierung: Gelbe Farbe
  • Abfahrt
    Barjac
  • Höhenunterschied
    300 m
  • Dokumentation
    Mit GPX / KML-Dateien können Sie die Route Ihrer Wanderung zu Ihrem GPS (oder einem anderen Navigationswerkzeug) exportieren
300 Meter Höhenunterschied
  • Maximale Höhe : 1182 m
  • Minimale Höhe : 879 m
  • Totaler positiver Höhenmeter : 300 m
  • Totaler negativer Höhenmeter : -300 m
  • Maximaler positiver Höhenmeter : 257 m
  • Maximaler negativer Höhenmeter : -281 m
Service
  • Dienstleistungen
    • Haustiere erlaubt
Schließen