CHAPELLE ET PRIEURE DE SAINT-JEAN-DU-BLEYMARD

Religiöses Gebäude Um Mont LozÈre Et Goulet
  • Saint-Jean-du-Bleymard liegt 2 km vor Bleymard und war einst die Pfarrei. Das Dorf hat sein Priorat und seine Kapelle durch die Straße getrennt gehalten. Das befestigte Priorat liegt gut am Hang. Etwas unterhalb der Straße befindet sich die romanische Kapelle aus dem 12. Jahrhundert, die 1979 unter Denkmalschutz gestellt wurde. Sein „Glockenturm der Qual“ ermöglichte Reisenden und Hirten während der strengen und quälenden Winter in Lozère, wenn die Glocken läuteten, einen räumlichen...
    Saint-Jean-du-Bleymard liegt 2 km vor Bleymard und war einst die Pfarrei. Das Dorf hat sein Priorat und seine Kapelle durch die Straße getrennt gehalten. Das befestigte Priorat liegt gut am Hang. Etwas unterhalb der Straße befindet sich die romanische Kapelle aus dem 12. Jahrhundert, die 1979 unter Denkmalschutz gestellt wurde. Sein „Glockenturm der Qual“ ermöglichte Reisenden und Hirten während der strengen und quälenden Winter in Lozère, wenn die Glocken läuteten, einen räumlichen Orientierungspunkt und die Hoffnung, eine Behausung zu erreichen. Das Kirchenschiff hat nur zwei Joche und ist mit einem spitzen Tonnengewölbe gedeckt. Die Kapitelle der eingesetzten Säulen sind mit Streifen verziert. An den Chor und das Kirchenschiff lehnen sich vier Kapellen an. Das Dach der Apsis ist niedriger. Das Spitzportal hat vier dünne Säulen.
Service
  • Dienstleistungen
    • Freibesichtigungen für Individuel
    • Freibesichtigungen für Gruppen
  • Preise
  • Erwachsene
    Ab 0 €
Schließen